Logo der Apotheken Umschau

Zutaten für 4 Portionen:

4 helle Orangen 4 Blutorangen 150 ml Orangensaft 2 EL Honig 1 EL Walnussöl 600 g Magermilchjoghurt (0,3 % Fett) 1 Messerspitze Zimt

Zubereitung:

  • Die acht Orangen so mit dem Messer schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangenfilets zwischen den Trennhäuten herausschneiden.
  • Orangensaft mit Honig verrühren und etwa 15 Minuten auf geringster Stufe sirupartig einkochen.
  • Leicht abkühlen lassen, mit Öl, Joghurt und Zimt verrühren.
  • Die Hälfte auf vier Dessertschälchen verteilen, darauf die Hälfte der Orangenfilets setzen, restliche Joghurtmasse darübergeben und mit den verbliebenen Orangenfilets bedecken.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 217 Kilokalorien, 9 g Eiweiß, 3 g Fett und 36 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (3 BE/KE)