Diabetes Ratgeber

Zutaten für 4 kleine Portionen:

180 g entsteinte, reife Süßkirschen
125 g Speisequark 20% Fett i.Tr.
1/2 TL Zimt
1 EL Ahornsirup
3 EL fettarme Milch

Zubereitung:

  • Kirschen mit Zimt, Ahornsirup und Milch im Mixer fein pürieren.
  • Quark zufügen, alles kräftig durchmixen.
  • Die Masse in eine flache Schüssel geben.
  • Im Tiefkühlgerät mindestens 3 Stunden gefrieren lassen, dabei alle 30 Minuten durchrühren.
  • Etwa 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen.
  • Mit einem Eisportionierer Kugeln abstechen.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 82 kcal, 4 g Eiweiß, 2 g Fett und 10 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (0,8 BE/ 1 KE).

Variante: Schoko-Kirsch-Eis

Zusätzlich 1 EL Kakaopulver in den Mixer geben.

Pro Portion:

Etwa 87 kcal, 5 g Eiweiß, 2 g Fett, 10 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate (0,8 BE/ 1 KE)

-