Logo der Apotheken Umschau

Zutaten (für zwei Personen):

1 Dose Kichererbsen (ohne Zusätze, 240 g Abtropfgewicht) 1 gehackte Zwiebel 4 TL Öl, ½ gehackte Knoblauchzehe ½ rote Chilischote in Ringen je 50 ml Gemüsebrühe und Kochsahne (15 % Fett), beides glutenfrei 300 g Blattspinat Salz, gem. Ingwer, Currypulver 2 feste Fisch­filets (à 150 g, z. B. Rotbarsch, Seehecht, frisch/TK) Pfeffer (Mühle) 2 Zitronenspalten

Zubereitung:

  • Kichererbsen abbrausen
  • Zwiebel, Knoblauch, Chili in 1 TL Öl andünsten
  • Brühe angießen, Spinat darin zusammenfallen lassen
  • Sahne, Kicher­erbsen miterhitzen
  • Mit Salz, Ingwer, Curry würzen
  • (Aufgetauten) Fisch salzen, pfeffern, im restl. Öl braten
  • Mit Zitrone auf dem Kicher­erbsen-Spinat anrichten

Nährwerte: ca. 470 kcal, 1,5 BE/2 KE (pro Person)

Dauer: ca. 20 Minuten

Schwierigkeit: einfach