Logo der Apotheken Umschau

Zutaten (für eine Person):

70 g Dinkel (geschliffen, schnell kochend) Salz 1 Möhre und 50 g Stangensellerie in Scheiben 30 g grüne Erbsen (TK) Gemüsebrühe (Instant) 1 EL Öl 1 rote Zwiebel und etwas Bio-Zitronenschale in Streifen 1 Messerspitze zerdrückter Knoblauch 1 TL Zitronensaft Pfeffer aus der Mühle Muskat Kardamom gehackte Petersilie

Für den Walnussdip: 100 g Naturjoghurt (1,5 Prozent Fett) 1 EL Ricotta 1 EL Zitronensaft Salz Pfeffer aus der Mühle 1 EL gehackte Walnüsse (fettfrei geröstet)

Zubereitung:

  • Dinkel mit ca. 150 ml Wasser 15 Minuten kochen.
  • Möhre, Sellerie und Erbsen in wenig Brühe zugedeckt 5 Minuten bissfest garen.
  • Zwiebel in beschichteter Pfanne in Öl andünsten, Knoblauch mitrösten.
  • Gegartes Gemüse mit Sud zufügen, Dinkel untermischen.
  • Mit Zitronensaft, -schale, Gewürzen und Petersilie abschmecken.
  • Dazu den Dip reichen. 

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 550 Kilokalorien und ca. 4 BE/5 KE.