Logo der Apotheken Umschau

Zutaten für 2 Portionen:

2 kleine Äpfel (à 110 g) 2 EL Zitronensaft ½ TL Zimt 1 TL flüssiger Honig 2 EL frische Cranberries 1 TL Diätmargarine für die Form

Für die Streusel: 2 TL Diätmargarine 1 TL Weizenmehl Type 1050 1 EL Vollkorn-haferflocken ½ Vanilleschote 1 TL flüssiger Honig

Zubereitung:

  • Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen. Das Fruchtfleisch in feine Spalten schneiden.
  • Mit Zitronensaft, Zimt, Honig und den halbierten Cranberries mischen.
  • Eine kleine, ofenfeste Form mit Margarine auspinseln.
  • Die Apfelmischung einschichten.
  • Die Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herausschaben.
  • Für die Streusel Margarine mit Mehl, Haferflocken, Vanillemark und Honig krümelig verkneten.
  • Auf den Äpfeln verteilen.
  • Alles im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad etwa 20 Minuten überbacken.

Nährwerte:

Eine Portion enthält etwa 180 Kilokalorien, 1 g Eiweiß, 7 g Fett und 24 g anzurechnende Kohlenhydrate (2 BE/2,5 KE)