Logo der Apotheken Umschau

Zutaten für 4 Personen:

4 Schollenfilets 1 Bund  Frühlingszwiebeln 1 Zitrone 200 g Tomaten 200 g Champignons etwas  trockner Weißwein (ersatzweise Brühe) 100 g Speckscheiben Salz und  Pfeffer

Zubereitung:

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und   mit Zitronensaft beträufeln. Den Fisch anschließend leicht in Mehl   wenden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Frühlingszwiebeln waschen und in dünne Ringe schneiden, die   Tomaten halbieren, die Champignons putzen und vierteln. Nun das Gemüse   in eine Auflaufform schichten und etwa 50 ml Weißwein angießen. Die   Schollenfilets darauf verteilen.

Zum Abschluss die Speckscheiben darüber legen. Bei circa 180° Celsius   Heißluft etwa 20 bis 25 Minuten backen. Dazu passen Baguette und  grüner  Salat.

Das Rezept stammt von Cosima Plote aus Ilsede.