Baby und Familie

Zutaten für 4 Portionen:

100 g Nudeln
1 Prise Salz
300 g Hähnchenbrustfilets
2 EL Öl
250 g gemischtes, klein geschnittenes Gemüse (z.B. Möhre, Brokkoli, Zucchini, rote Paprikaschote)
1 l Geflügelfond aus dem Glas (ersatzweise Instant-Hühnerbrühe)
1 Prise weißer Pfeffer
Schnittlauchröllchen oder Petersilie nach Belieben

Zubereitung:

  1. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.
  2. Inzwischen das Fleisch in kleine Stück schneiden, in 1 EL Öl kurz anbraten und beiseite stellen.
  3. Restliches Öl in einem Suppentopf erhitzen. Das Gemüse darin anschwitzen. Fond oder Brühe angießen, alles aufkochen.
  4. Nudeln und Fleisch hineingeben, erhitzen, auf der ausgeschalteten Platte kurz ziehen lassen. Die Suppe abschmecken.
-