Warmer Lauchsalat mit Ananas und Stangensellerie

Nudelsalat mal anders

von Friedrich Bohlmann, 03.09.2015

Lauch, Ananas und Paprika in den Nudelsalat? Warum nicht!


Zutaten (für 4 Personen):

120 g Spiralnudeln
Salz
1 Lauchstange
2 Stangen Staudensellerie
1 rote Paprikaschote
1/2 Ananas
1/4 Bund Petersilie
1 EL heller Balsamico-Essig
50 g Salatcreme
1 EL Walnussöl
1 EL Orangensaft
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. Lauch putzen, dunkelgrünes Ende und Wurzelansatz entfernen. Stange in Ringe schneiden und kurz in wenig Wasser dünsten. Staudensellerie putzen und in Scheiben schneiden. Paprika halbieren, von weißen Innenhäuten und Kernen befreien und würfeln.

Ananashälfte längs halbieren, vom harten Mittelstrunk befreien. Fruchtfleisch aus der Schale trennen, klein schneiden, mit Lauch, Sellerie und Paprika vermengen. Nudeln abgießen, mit gehackter Petersilie, Essig, Salatcreme, Öl und Saft mischen. Unter den Salat geben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Nährwerte pro Person: ca. 208 kcal (= 870 kcal), 6 g Eiweiß, 7 g Fett, 30 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe