Spanien: Galletas de Almendras

Zutaten für 40 Stück: 125 g kalte Butter, 180 g Mehl, 1 EL Sahne, 2 Eigelb, 2 Pck. Vanillezucker, Salz, 2 Eiweiß, 100 g Puderzucker, 50 g gehackte Mandeln. Außerdem: Mehl für die Arbeitsfläche, Backpapier

von Apotheken Umschau, 26.10.2010
Internationales Weihnachtsgebäck

Zubereitung: Butter in kleine Stücke schneiden. Mit Mehl, Sahne, Eigelb, Vanillezucker und einer Prise Salz schnell zu einem Teig verarbeiten und für eine Stunde kalt stellen. Eiweiß steif schlagen, dabei nach und nach Puderzucker zugeben und weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Mandeln unterheben.

Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, bei Bedarf noch etwas Mehl hinzufügen. Eiweißcreme daraufstreichen und den Teig in 40 Rechtecke teilen. Die Stücke mit einem flachen Messer vorsichtig auf ein mit Backpapier aus gelegtes Blech heben und im Ofen bei 180 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden (inkl. Ruhezeit für den Teig und Backzeit)

Pro Stück ca. 62 kcal (= 261 kJ), 1 g Eiweiß, 4 g Fett, 6 g Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe