Hähnchen-Sandwich mit Spinat und Mozzarella

Dieser Sandwich sättigt gut und macht Sie fit für die nächste Sporteinheit
von Dorothee Schaller, 12.05.2014

Hähnchen-Sandwich

W&B/Jörn Rynio

Zutaten (für 4 Personen):

2 Hähnchenbrustfilets (à ca. 150 g)
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Olivenöl
1 Vollkornbaguette (ca. 250 g)
2 EL Halbfett-Butter (39 % Fett)
2 EL Tomatenmark
2 Tomaten
125 g Mozzarella, fettreduziert (8,5 % Fett)
2 Lauchzwiebeln
2 Handvoll Babyspinat-Blätter
2 EL Crema di Balsamico

Zubereitung:

Hähnchenfilets mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. In einer beschichteten Pfanne in heißem Öl von beiden Seiten anbraten, Hitze reduzieren und die Filets in 5 bis 6 Minuten fertig braten. Abkühlen lassen, in Scheiben schneiden.

Baguette der Länge nach halbieren, eine Seite mit Butter, die andere mit Tomatenmark bestreichen, jeweils in vier Stücke teilen.

Tomaten und Käse in Scheiben, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Mit Hähnchen und Spinat auf die gebutterten Baguette-Teile schichten, mit Crema di Balsamico beträufeln und mit den Tomatenmark-Baguettes bedecken.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

Nährwerte pro Person: ca. 399 kcal (= 1669 kJ), 30 g Eiweiß, 13 g Fett, 38 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe

Energiedichte: 1,6 (=Gelb: 1,6 bis 2,4 kcal/g)


Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Krankheits-Ratgeber zum Thema

Kräuter-Bauernbrot

Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)

Bei einer Zöliakie besteht eine lebenslange Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Symptome wie chronischer Durchfall können auftreten, aber auch fehlen »

Spezials zum Thema

Obst

Vitaminlexikon

Von A bis K - in welchen Lebensmitteln kommen die wichtigsten Vitamine vor, welche Mangelerscheinungen gibt es, wie hoch ist der Tagesbedarf? Unser Vitaminlexikon informiert Sie  »

Haben Sie Schlafprobleme?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages