{{suggest}}


Gewürzpunsch

Zum Aufwärmen oder für Gäste – dieses Rezept ist eine prima Alternative zu Grog oder Glühwein

aktualisiert am 19.12.2016
Gewürzpunsch

Ohne Promille: Heißer Gewürzpunsch


Zutaten für 6 Gläser:

1/2 l weißer Traubensaft
1 l heißer Früchtetee aus Zitrusfrüchten (Teebeutel)
1 Vanilleschote
6 Sternanis
6 Zimtstangen
2 TL Honig

Zubereitung:

Vanilleschote längs halbieren. Saft in einem Topf erhitzen, aber nicht aufkochen. Den Honig darin auflösen. Vanilleschote, Sternanis und 2 Zimtstangen in den Topf geben. Den Tee angießen. Alles etwa fünf Minuten ziehen lassen. Vanilleschote herausnehmen. Den Punsch auf Gläser verteilen. In jedes Glas einen Sternanis und eine Zimtstange geben.

Nährwerte pro Glas: Etwa 68 Kilokalorien, 16 g anrechnungspflichtige Kohlenhydrate für Diabetiker.

Hinweis: Insbesondere in Cassia-Zimt kann leberschädliches Cumarin enthalten sein. Deshalb lieber den in der Apotheke erhältlichen Ceylon-Zimt sparsam verwenden.