{{suggest}}


Ayurveda:
Bulgursalat mit Minze

Für 4 Portionen: 150 g Bulgur, 400 g Salatgurke, 400 g reife Tomaten, 2 Frühlingszwiebeln, 1/2 Bund glatte Petersilie, 4 Zweige frische Pfefferminze, 1 Zitrone, 4 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer

von A. Karl, 03.04.2012
Pfefferminze, Mentha piperita

Zubereitung: Bulgur in 250 ml Wasser aufkochen, auf der abgeschalteten Herdplatte abkühlen lassen. Inzwischen das Gemüse waschen. Gurke schälen und mit den Tomaten in 1 cm große Würfel schneiden. Das Weiße der Zwiebeln in feine Ringe schneiden, das Zwiebelgrün in Röllchen. Petersilie und Pfefferminze fein hacken. Mit dem Bulgur vorsichtig unter das Gemüse mischen. Zitrone auspressen, den Saft mit Öl und Gewürzen verrühren. Den Salat damit abschmecken.


Tipp: Leichte Beilage zu Fleisch oder Fisch.


Pro Portion: Etwa 245 Kilokalorien, 5 g Eiweiß, 11 g Fett und 30 g Kohlenhydrate.