{{suggest}}


Zweite Woche: Vierter Tag (2000 kcal)

von A. Karl, 11.05.2011
Müsli mit Apfel, Joghurt und Honig

So kann der Tag beginnen: mit leckerem Apfel-Müsli


Frühstück

Apfel-Müsli (ca. 575 kcal)

6 EL (60 g) Vollkorn-Getreideflocken (z.B. Haferflocken, Hirseflocken, Weizenflocken), 1 Apfel in Stücken (125 g), 1 TL Honig, Zimt, 1 EL gehackte Walnüsse oder Haselnüsse, 1 Becher (250 g) Naturjoghurt 1,5% Fett; dazu Kaffee oder Tee und 1 Glas (200 ml) Multivitaminsaft

 

Mittagessen

Seelachs mit Gartengemüse, Petersilienkartoffeln (ca. 780 kcal)

300 g Kartoffeln, 2 TL Diätmargarine, gehackte Petersilie, 150 g Seelachsfilet, Salz, Pfeffer, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Öl, 1 kleiner Kohlrabi in Würfeln, 1 Möhre in Würfeln, gehackter Kerbel oder Petersilie

Zubereitung: Kartoffeln kochen, pellen, längs vierteln. 1 TL Diätmargarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln mit der Petersilie darin schwenken. Kohlrabi und Möhre in restlicher Diätmargarine andünsten. Etwas Wasser zufügen, zugedeckt etwa 10 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. Filet würzen, mit Zitronensaft beträufeln. In einer beschichteten Pfanne in 1 EL heißem Öl von beiden Seiten braten. Mit Kartoffeln und Gemüse anrichten.

Dessert: Bananen-Shake

200 ml fettarme Milch mit 1 kl. pürierten Banane (125 g), 1 EL Multivitaminsaft und 1 Prise Vanillezucker im Mixer verquirlen.

 

Abendessen


Rote-Bete-Caprese (ca. 620 kcal)

125 g Rote Bete (abgetropft, vakuumverpackt oder Glas) in Scheiben, 1 EL weißer Balsamico-Essig, Salz, Pfeffer, 1 TL Olivenöl, 1 Päckchen Light-Mozzarella (125 g) in Scheiben, 1 EL Pinienkerne (fettfrei geröstet), Schnittlauchröllchen; dazu 120 g Vollkornbrot oder –baguette

Zubereitung: Rote Bete und Mozzarella dachziegelartig auf einem Teller anrichten. 1 EL Rote-Bete-Saft mit Essig, Gewürzen und Öl verrühren, über die Rote Bete und den Mozzarella träufeln. Mit Pinienkernen und Schnittlauch garnieren.

 

Insgesamt: ca. 1975 Kilokalorien, 100 g Eiweiß, 58 g Fett, 248 g Kohlenhydrate