Video: Impfschutz bei Erwachsenen

Impfungen sind nicht nur für Kinder wichtig. Auch Erwachsene müssen ihren Impfschutz regelmäßig erneuern. Tetanus, Diphterie, Grippe: Das Video zeigt, woran Sie in welchem Alter denken müssen
von Simone Herzner, aktualisiert am 12.05.2015
Produktion: W&B

Wissen Sie, wo Ihr Impfpass liegt? Und ob Sie zum Beispiel noch einen gültigen Tetanusschutz haben? Bei unseren Kindern achten wir in der Regel ganz genau darauf, die Impfempfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) einzuhalten. Viele Erwachsene nehmen es hingegen mit ihrem Impfschutz nicht mehr so genau.

Alle 10 Jahre Impfung gegen Tetanus und Diphterie

Dr. Nikolaus Frühwein, Arzt für Allgemeinmedizin und Impfexperte aus München, erklärt in unserem Video, worauf Erwachsene beim Thema Impfungen achten müssen. So sollten Personen ab 18 Jahren zum Beispiel Impfungen gegen Tetanus und Diphterie alle zehn Jahre auffrischen lassen, empfiehlt auch die STIKO am Robert Koch-Institut in Berlin. Einmalig ist auch eine Kombinationsimpfung gegen Keuchhusten (Pertussis) ratsam.

Wer als Kind nicht gegen Masern oder Kinderlähmung (Polio) immunisiert wurde, sollte auch diese Impfungen nachholen. Menschen ab 60 Jahren empfehlen die Experten außerdem jedes Jahr im Herbst eine Impfung gegen Grippe.


Video-Tipp

Dr. Frühwein

Zecken – impfen, schützen, entfernen

Zecken können Krankheiten wie FSME und Borreliose übertragen. Das Video zeigt, wie Sie sich schützen können und wie Sie Zecken richtig entfernen »

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Krankheits-Ratgeber zum Thema

Cholera Bakterien

Cholera

Die Cholera ist eine Infektionskrankheit. Übertragen wird sie meist durch verseuchtes Wasser. Sie kann zu schweren Durchfällen mit lebensgefährlichem Flüssigkeitsverlust führen »

Spezials zum Thema

Streptokokken und Antikörper

Infektionen erkennen und behandeln

Infektionskrankheiten zählen zu den häufigsten Todesursachen weltweit. Anstecken kann man sich auf verschiedensten Wegen mit Erregern wie Bakterien oder Viren  »

Haben Sie schon einmal versucht, sich das Rauchen abzugewöhnen?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages