Gehirn-Jogging: Lust am Lernen

Kostenlose Übungen zum Mitmachen. Dazu: Sudoku, Rätsel und Tipps zu Lernen, Gehirn und Gedächtnis

von Gesellschaft für Gehirntraining e.V., www.gfg-online.de, aktualisiert am 11.03.2015
W&B/Martin Ley

Pro Tag sollten Sie sich mindestens zweimal zehn Minuten Zeit für Ihre grauen Zellen nehmen – einmal am Vormittag und einmal am Nachmittag. Am Vormittag machen Sie eine unserer Gehirn-Jogging-Aufgaben. Am Nachmittag lesen Sie einen Text, den Sie ohnehin lesen wollen oder müssen. Doch Sie drehen die Seite um, so dass die Buchstaben auf dem Kopf stehen. Diese Übung aktiviert Ihr räumliches Vorstellungsvermögen und lässt das Gehirn abseits der gewohnten Bahnen denken.



Knobelspaß

Sudoku

Knobeln Sie gerne mit Zahlen? Dann können Sie hier endlos Sudoku spielen »

Selbsttests und Quiz

Frau

Testen Sie sich!

Was wissen Sie alles über Gesundheit, Ernährung und Sport? Finden Sie es heraus – mit unseren Selbsttests und Quiz! »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages