Logo der Apotheken Umschau

Suchergebnisse

Ihre Suche nach "Tinnitus" hat 78 Treffer ergeben.

Hörgeräte können einen Tinnitus nicht verdrängen, die Beschwerden jedoch lindern.

Was bringen Hörgeräte bei Tinnitus?

Angeblich lässt sich mit ihnen Tinnitus beseitigen – jene ­Dauertöne im Ohr, die Betroffene als unerträglich empfinden. Wann und wie das funktioniert. zum Artikel


Ohrenschmerzen

Ohrgeräusche: Tinnitus richtig behandeln

Es rauscht, pfeift, zischt oder rattert im Ohr und im Kopf. Die Töne haben keine äußere Schallquelle und setzen sich hartnäckig fest. Mehr zu Entstehungstheorien, Ursachen und Therapien bei Tinnitus zum Artikel


Suchen Sie nach Beipackzettel?

Nach Beipackzetteln filtern





Video: Den chronischen Tinnitus besiegen

Phantomtöne im Ohr belasten den ganzen Menschen sowohl psychisch als auch körperlich. Gezielte Behandlungen helfen – darunter Entspannungsmethoden und Psychotherapie zum Artikel





Herr Professor Dr. med. Heinrich Iro

Akustikusneurinom

Das Akustikusneurinom (AKN) ist ein gutartiger Tumor, der im Schädelinneren wächst. Häufige Symptome sind ein einseitiger Hörverlust wie beim Hörsturz und Ohrgeräusche zum Artikel




Suchen Sie nach Artikeln?

Hörgeräte können einen Tinnitus nicht verdrängen, die Beschwerden jedoch lindern.

Was bringen Hörgeräte bei Tinnitus?

Angeblich lässt sich mit ihnen Tinnitus beseitigen – jene ­Dauertöne im Ohr, die Betroffene als unerträglich empfinden. Wann und wie das funktioniert. zum Artikel

Nach Artikeln filtern











60630641_fe06d960d6.IRWUBPROD_9NGI.jpeg

Was höre ich denn da?

Meist verschwindet ein ­Tinnitus von selbst ­wieder, manchmal aber bleibt das unangenehme Geräusch im Ohr. Das können Sie tun zum Artikel