Tagesplan 10 – Lachs auf Fenchelsoße

von Angelika Karl, 05.05.2011

Frühstück
Vitamin-Frühstück
1 Scheibe Vollkornbrot (60 g), 1 TL Diätmargarine, 1 TL Hagebuttenmus, 1 Scheibe (25 g) Schnittkäse 30% Fett i.Tr., 150 ml Multivitaminsaft (mit Mineralwasser aufgießen), Kaffee oder Tee (Früchte- oder Kräutertee nach Belieben)

Vormittags
Gurken-Kiwi-Drink
1 Kiwi, 1/2 kleine Salatgurke, 1 Becher (150 g) fettarmer Naturjoghurt, 1 Prise Salz

Zubereitung: Kiwi schälen und grob würfeln. Gurke entkernen und in Stücke schneiden. Alles im Mixer pürieren, abschmecken.


Mittagessen
Lachs auf Fenchelsoße, Möhren, Reis
100 g Lachsfilet, Salz, Pfeffer, 1 kleine Fenchelknolle in Streifen, 1 TL Diätmargarine, 1 kleine fein gehackte Zwiebel, 100 ml Gemüsebrühe, 2 EL Zitronensaft, 1 Prise gemahlener Anis, 1 EL Sauerrahm, 2 zarte Möhren in Scheiben, Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie, 60 g Vollkornreis

Zubereitung: Reis garen. Lachs würzen. Fenchel in Streifen schneiden. Backofen auf 200°C vorheizen. In einer feuerfesten Form 1 TL Diätmargarine erhitzen. Fenchel und Zwiebel darin andünsten. Brühe, Zitronensaft, Rahm und Anis einrühren. Lachs hineinlegen, bei 180°C etwa 20 Minuten garen. Inzwischen die Möhren in wenig Wasser bissfest garen, würzen und mit Petersilie bestreuen. Fisch herausnehmen, den Sud samt Gemüse fein pürieren, abschmecken. Lachs mit Möhren und Soße anrichten.

Nachmittags
200 g Erdbeeren (evtl. tiefgefroren)

Abendessen
Rucola mit Äpfeln und Käse, Brot
1/2 Bund Rucola, 1 Apfel in feinen Würfel, 1 Scheibe (25 g) Schnittkäse 30% Fett i.Tr., 1 TL gehackte Walnüsse, 1 EL Apfelessig, 1 TL Walnussöl, Pfeffer
dazu 2 Scheiben Vollkornbrot (120 g)

Zubereitung: Geputzten Rucola, Apfelwürfel, Käse in Streifen und Nüsse auf einem Teller anrichten. Für das Dressing Essig, Pfeffer und Öl verrühren.


Abendsnack
2 Kiwi (120 g)