Grillrezepte mit dem Geschmack des Urlaubs

Der Sommerurlaub ist vorbei, die Grillsaison noch lange nicht. Unsere vegetarischen Rezepte bringen das Ferienfeeling zurück. Mit Aromen vom Mittelmeer bis zur Karibik

von Angelika Karl, 24.09.2015

Die Erinnerung an den Urlaub verbindet sich selten nur mit Bildern. Fast immer sind uns Gerüche und Geschmäcker präsent: der vollmundige Abgang des Weins aus dem kleinen Hotel am Garda-See oder der würzige Duft der Vorspeisen in dem netten Restaurant direkt am Meeresstrand. Wir haben fünf Grillrezepte für Sie zusammengestellt, die nach Ferien schmecken – mit aromatischen Zutaten wie Kokosnuss, Minze oder Koriander. Polenta, Falafel oder Käse stellen sicher, dass auch die Fans herzhafter Speisen bei diesem Grill-Abend kein Fleisch vermissen. 

Ein Tipp zum Grillen von Gemüse: Wir haben überwiegend wasserärmere Sorten gewählt, sonst würde das Gemüse schnell zerkochen. Salzen Sie sparsam, denn Salz fördert den Flüssigkeitsverlust. Grundsätzlich brauchen vegetarische Produkte weniger Hitze als Fleisch.