Die Power-Kur Tag 25

von GesundheitPro.de, 27.06.2010

Frühstück
Powerbrötchen mit Kiwi und Orangensaft

2 große Vollkornbrötchen, 1 Sch. magerer gekochter Schinken, 1 TL Reformmargarine, 1 TL Hagebuttenmus, 2 TL Hüttenkäse; dazu 1 Kiwi, 1 Glas (200 ml) frisch gepresster Orangensaft und Kaffee oder Tee (nach Belieben)

Immun-Snack
1 Apfel, 1 Banane

Mittagessen
Putenröllchen mit Kräuterreis und Salat

100 g Vollkornreis, 1 TL Reformmargarine, 1 EL gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch), 1 dünnes Putenschnitzel (100 g), 1 TL Tomatenmark, 1 Scheibe magerer gekochter Schinken, 1 Karotte in dicken Streifen, 1 TL Rapsöl, Pfeffer
Für den Salat: 100 g geputzter Blattsalat (z.B. Kopfsalat, Chicorée, Feldsalat), 1/2 rote Paprikaschote in Streifen, 1/4 Salatgurke in Scheiben, Essig, Salz, Pfeffer, 1 TL Olivenöl, Kresse
Zubereitung: Reis garen. Karottenstreifen in wenig Wasser kurz dünsten. Fleisch flach klopfen, in zwei Hälften teilen. Jedes Stück mit Tomatenmark bestreichen und mit Schinken belegen. Mit Karottenstreifen in der Mitte aufrollen. Rouladen mit Zahnstocher feststecken. In einer beschichteten Pfanne in Öl braten. Würzen. Reis  in heißer Margarine mit den Kräutern schwenken. Dazu den Salat servieren.

Vital-Snack
1 Becher (200 g) fettarmer probiotischer Fruchtjoghurt, 100 g Weintrauben

Abendessen
Herbstlicher Gemüsetopf mit Nudeln

1 kl. fein gehackte Zwiebel, 1 TL Rapsöl, 1 EL magerer Speck in feinen Würfeln, 300 ml Gemüsebrühe,100 g Weißkohl in dünnen Streifen, 1 große Karotte in Scheiben, 75 g Vollkorn-Suppennudeln, Salz, Pfeffer, 1 EL fein gehackte Petersilie
Zubereitung: Zwiebel in Öl andünsten. Speck zugeben und kurz mitbraten. Mit der Brühe ablöschen. Das Gemüse zufügen. Alles aufkochen, bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten köcheln lassen. Nudeln einrühren, nochmals kurz aufkochen. Alles weitere 5 bis 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Mit Gewürzen und Petersilie abschmecken.


Insgesamt: ca. 2090 Kilokalorien, 83 g Eiweiß, 56 g Fett, 308 g Kohlenhydrate,130 mg Cholesterin

Extra-Snack für besonders Hungrige
Heiße Vanillemilch mit Knabbernüssen
200 ml fettarme Milch kurz erhitzen, aber nicht aufkochen. Dabei 1 TL Honig und 1 Msp. Vanillemark unterrühren. Heiß trinken. Dazu 20 g Nüsse knabbern.