Eigentlich hat sich Gabriele von Arnim von ihrem Mann getrennt – doch am gleichen Tag bekommt er einen Schlaganfall. Die bekannte Journalistin und Schriftstellerin bleibt bei ihm und pflegt ihn bis zu seinem Tod. Insgesamt zehn Jahre lang. Über diese Zeit hat sie das Buch „Das Leben ist ein vorübergehender Zustand“ (Rowohlt Verlag) geschrieben. Wie man trotz Krankheit und Angst Glücksmomente erlebt, erzählt die 74-Jährige im Gespräch mit Claudia Röttger.

Darum geht es in „Einmal täglich Glück“

Wie schaffen wir es glücklich zu sein – mit uns, mit dem Leben, mit den anderen, mit dem, was wir tun? Claudia Röttger, Journalistin und Apothekerin, macht sich auf die Suche nach Menschen, die darauf ganz persönliche, ungewöhnliche, berührende oder erstaunliche Antworten haben.

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Dann schreiben Sie uns gerne eine Mail an redaktion@gesundheit-hoeren.de

Unseren Podcast abonnieren

Alle 14 Tage erscheint eine neue Folge. Sie können unseren Podcast über verschiedene Podcast-Plattformen hören und abonnieren. „Einmal täglich Glück“ gibt es beispielsweise bei:

Und natürlich auch in Ihrer Lieblingspodcast-App.

Alle Folgen im Überblick

14099269_6a5c12dc09.IRWUBPROD_4R2M.jpg

Einmal täglich Glück | Der Glück-Podcast

Was ist das eigentlich: Glück? Begleiten Sie uns auf der Suche nach den kleinen und großen Glücksmomenten. Alle Folgen finden Sie hier