Thema Nerven

Prof. Nurcan Üçevler, Uniklinik Würzburg

Fibromyalgie-Syndrom: Was ist das?

Chronische Schmerzen in mehreren Körperregionen, Schlafstörungen, Erschöpfung: Solche Symptome können auf eine Fibromyalgie hinweisen. Was Sie darüber wissen sollten


Alois Alzheimer

Alzheimer Krankheit

Die Alzheimer Krankheit (Morbus Alzheimer) gilt als die häufigste Ursache einer Demenz. Sie geht mit Symptomen wie Gedächtnisverlust und Orientierungsproblemen einher. Mehr über Symptome, Diagnose und Therapie erfahren Sie hier


Privatdozentin Dr. med. Ilonka Eisensehr

Woran Sie eine Polyneuropathie erkennen

Kribbeln oder Brennen in Füßen und Beinen können Zeichen der Nervenkrankheit Polyneuropathie sein. Mehr über Symptome, Auslöser und Therapien


Restless Legs

Hilfe bei "Restless Legs"

Quälende Reize in den Beinen können höchst unangenehm sein. Dabei gibt es für Patienten mit einem Restless-Legs-Syndrom wirksame Hilfen


Mädchen langweilt sich

Umgang mit ADHS: So können Sie Ihre Kinder unterstützen

Mit konsequenter Erziehung können Sie die Symptome der ADHS und das Verhalten Ihres Kindes positiv beeinflussen. Die wichtigsten Tipps


Kribbeln in den Füßen

Nervenschäden: Sind Sie ein Experte?

Schäden an den Nerven sind eine häufige Folge von Diabetes. Wie gut kennen Sie sich mit der diabetischen Neuropathie aus?


Zitternde Hand

Zittern (Muskelzittern, Tremor)

Zittern kann viele Ursachen haben: Parkinson-Krankheit, Nebenwirkungen von Medikamenten und Schilddrüsenstörungen sind nur drei von vielen. Mehr über Auslöser und Formen


Frau fasst sich an den Hals

Heiserkeit – Ursachen, Diagnose, Therapie

Lautes Reden, starkes Rauchen oder eine Erkältung sind oft Ursachen von Heiserkeit. Verantwortlich für Stimmstörungen können aber auch Erkrankungen des Kehlkopfs und andere Einflüsse sein. Mehr zu den Hintergründen und zur Therapie


Karpaltunnelsyndrom Schematische Darstellung

Was ist ein Karpaltunnelsyndrom?

Beim Karpaltunnelsyndrom (KTS, auch Carpaltunnelsyndrom, CTS) ist ein bestimmter Nerv im Handgelenksbereich, der sogenannte Medianus-Nerv, eingeengt


Mann mit Gesichtslähmung durch Schlaganfall

Gesichtslähmung (Fazialisparese): Was das Symptom bedeutet

Eine Gesichtslähmung tritt oft ohne erkennbaren Grund auf. Zu den nachweisbaren, krankhaften Ursachen zählen Infektionen, Entzündungen oder ein Schlaganfall


Geschmackssinn

Zungenbrennen

Wenn die Zunge ständig schmerzt, kommen verschiedene, auch krankhafte Faktoren infrage. Die Erklärungsmuster bleiben oft unbefriedigend. Trotzdem gibt es Hilfen


Trigeminusnerv (Schematische Darstellung)

Gesichtsschmerzen: Ursachen und Therapien

Schmerzen im Gesicht können von Nerven ausgehen, wie die Trigeminusneuralgie. Daneben gibt es viele andere Schmerzquellen, aber auch Beschwerden ohne erkennbare Ursache


Wadenkrampf in der Nacht

Wadenkrämpfe: Ursachen, Therapien, Selbsthilfe

Unangenehm, aber meist harmlos: Wadenkrämpfe. Die Ursachen sind oft leicht auszumachen. Nur manchmal stecken ernsthafte Erkrankungen hinter Krämpfen in Wade und Fuß


Rastlose Beine

Restless Legs Syndrom (RLS, Unruhige Beine)

Beim Restless Legs Syndrom kommt es vor allem abends und nachts zu einem quälenden Unruhegefühl und Bewegungsdrang in den Beinen


Schultergelenkschmerzen

Gelenkschmerzen

Ist es Arthrose? Rheuma? Oder vielleicht die Gicht? Mehr zu Ursachen von Gelenkschmerzen, Wissenswertes zu Diagnose und Therapie. Mit Gelenkschmerz-Check


Hexenschuss

Hexenschuss: Symptome, Therapie & Tipps

Der Hexenschuss (Lumbago) ist ein akuter Kreuzschmerz. Meist klingt er von selbst wieder ab. Einfache Mittel können helfen, die Schmerzen im Kreuz zu lindern


Ideenscribble

ADHS: Hilfe für Erwachsene

ADHS kann Betroffene auch im Erwachsenenalter begleiten. Viele erhalten sogar erst dann die Diagnose


Augen einer Frau

Sehstörungen

Sehstörungen und Minderung oder Verlust der Sehkraft beruhen auf Krankheiten oder Schädigungen der Augen, woran mitunter auch eine andere Erkrankung schuld ist. Ein Überblick


Schluckauf

Schluckauf: Wie er entsteht, was dagegen hilft

Meist ist Schluckauf harmlos und vergeht gleich wieder. Nur selten wird er chronisch und hat krankhafte Ursachen. Infos dazu und die besten Tipps gegen den Hickser


Mann reibt sich die Augen

Rotes (trockenes) Auge: Ursachen, Hilfen

Ein rotes Auge ist oft, aber nicht immer ein trockenes Auge. Eine wichtige Rolle spielen Bindehautentzündungen. Gehen Sie bei Augenschmerzen und Sehstörungen sofort zum Augenarzt