Bei etwa jeder fünften Patientin mit Brustkrebs bilden die Tumorzellen besonders viele HER2-Eiweiße an ihrer Oberfläche: Der Tumor ist HER2-positiv. Mit Medikamenten, die sich gegen diesen Rezeptor richten, lässt sich dann gezielt eingreifen. Trastuzumab ist das schon am längsten bei Brustkrebs angewandte Medikament aus der vergleichsweise neuen Gruppe zielgerichteter Arzneistoffe.

Diese zielgerichteten Medikamente können - in der Regel parallel zur Chemotherapie – in verschiedenen Phasen der frühen Behandlung gegeben werden: entweder zunächst vor der Brustoperation, also neoadjuvant oder nach der Operation, also adjuvant.

Es hat sich herausgestellt, dass bei HER2-positiven Patientinnen eine neoadjuvante Behandlung mit Trastuzumab und Chemotherapie den Tumor in der Erstbehandlung sogar komplett zum Verschwinden bringen kann. Dies zeigt sich dann am Operationspräparat (Fachbegriff: pathologische Komplettremission, kurz pCR).

Die vor der Operation begonnene Antikörper-Therapie sollte danach bis zu einer Therapiedauer von einem Jahr fortgesetzt werden. Sie kann alle drei Wochen als Injektion unter die Haut verabreicht werden.

Zugelassen zur Behandlung von Brustkrebs in Frühstadien sind auch Neratinib und Pertuzumab.

Nebenwirkungen der zielgerichteten Therapie

Auch bei der zielgerichteten Therapie können Nebenwirkungen auftreten. Bei Trastuzumab zum Beispiel Herzprobleme, Kopfschmerzen oder Durchfälle.

Thema Brustkrebs

Frau tastet Brust ab

Immuntherapie bei Brustkrebs

Für Frauen mit einer besonders aggressiven Form der Tumorerkrankung gibt es neue Hoffnung: die Immuntherapie


Frau tastet sich die Brust ab

Vorsorge: Die Brust selbst abtasten

Ergänzend zur Brustkrebs-Früherkennung beim Arzt können Frauen ihren Busen auch selbst auf Veränderungen...


Chemotherapie

Umgang mit Nebenwirkungen der Brustkrebs-Therapie

Übelkeit oder Mundschleimhautentzündung durch die Chemo, Müdigkeit nach der Bestrahlung: Bei der Behandlung...


Mann mit Brustschmerzen, legt sich die Hand auf die Brust

Nicht unmöglich: Brustkrebs beim Mann

Auch Männer können an Brustkrebs erkranken. Welche Symptome darauf hinweisen, wie Diagnose und Therapie...


Brustkrebs: Schonendere Therapien

Mut zum Weniger – Die Tumor-Therapien werden schonender, kürzer, individueller. Das erfordert ein Umdenken,...


Wie Blinde professionell Brustkrebs ertasten

Medizinisch­ taktile Untersucherinnen: Blinde Frauen haben meist einen guten Tastsinn. In der...


Kundin in der Apotheke

Wie Apotheken bei Krebs helfen

Kompetente Begleitung: Pharmazeuten sind wichtige Ansprechpartner während einer Krebstherapie. Sie helfen bei...


Frau tastet sich die Brust ab

Brustrekonstruktion

Nach der Amputation einer Brust können Chirurgen mit Eigengewebe oder Silikonimplantaten die Brust neu...


Strahlentherapie

Strahlentherapie (Radiotherapie)

Bei einer Strahlentherapie zerstört ionisierende  Strahlung Tumorzellen – oder bremst deren Wachstum. 50...