Logo der Apotheken Umschau

Zutaten (für 4 Personen)

2 Zwiebeln, 1 kg Fleischtomaten Salz, Pfeffer 1 TL mildes Currypulver 1 Prise Chilipulver 1 großer gelber oder grüner Paprika 1 Knoblauchzehe 1 Bund Basilikum 4 EL Olivenöl 4 EL Zitronensaft 30 g gemahlener Leinsamen

Zubereitung

Zwiebeln schälen und fein hacken. Tomaten vom Stielansatz befreien, klein würfeln, mit Zwiebeln und 300 ml Wasser im Mixer sehr cremig pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Currypulver und wenig Chilipulver pikant würzen. Paprika halbieren, waschen, dabei von Kernen und weißen Innenhäuten befreien, Paprika sehr klein würfeln und zur Tomatencreme geben.

Knoblauch durchpressen, mit Basilikum, Öl, Zitronensaft und Leinsamen fein pürieren, salzen und pfeffern. Die Tomaten-Paprika-Creme mit Basilikumpesto servieren.

Tipp: Schalenreste in der Suppe stören Sie? Dann Tomaten vorab häuten: Unterseite kreuzweise einschneiden, Tomaten etwa ½ Minute in kochendes Wasser geben, kalt abschrecken, Haut mit einem Messer abziehen.

Zubereitungszeit

ca. 35 Min.

Pro Person

ca. 185 kcal (= 780 kJ), 5 g Eiweiß, 13 g Fett, 11 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe