Sex-Mythen und was dahinter steckt

Sind gute Tänzer auch gut im Bett? Und gibt es eine begrenzte Anzahl von Samenergüssen? Wir haben verbreitete Sex-Mythen auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft

von Sophie Kelm, aktualisiert am 13.10.2015

Geschichten, Gerüchte, Vorurteile: Was stimmt wirklich in Sachen Sex?


Mythen und Volksweisheiten ranken sich um beinahe alle Lebensbereiche. Auch und gerade um das Thema Sexualität. Steigert Sex-Entzug die Lust? Haben Männer wirklich eine begrenzte Anzahl Spermien?

Sex: Schluss mit falschen Vorurteilen

Mythos oder Wahrheit? Die Annahme falscher Tatsachen kann die schönste Nebensache der Welt negativ beeinflussen. Daher räumen wir mit ungesunden Vorurteilen und schädlichen Leistungsansprüchen auf. Dazu befragen wir den Klinischen Sexualpsychologen Dr. Christoph J. Ahlers, Leiter der Praxis für Paarberatung und Sexualtherapie am Institut für Sexualpsychologie, Berlin.

Sex: Wahrheit oder Mythos?