Juristisches Examen.
"Was ist Betrug?" fragt der Professor den Prüfling.

von GesundheitPro, 26.06.2010

"Betrug wäre es zum Beispiel, wenn Sie mich heute durchfallen lassen", antwortet dieser. Der Professor empört:"Wieso denn das?"- "Nun - gemäß Strafrecht begeht jemand Betrug, wenn er die Unkenntnis eines anderen dazu ausnutzt, ihm Schaden zuzufügen."


Haben Sie Schlafprobleme?
Zum Ergebnis