Vaskuläre Demenz: Beratender Experte

aktualisiert am 18.04.2016

Prof. Dr. med. Günther Deuschl ist Arzt für Neurologie und Direktor der Neurologischen Klinik der Christian-Albrechts-Universität Kiel, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel. Er hat seine Ausbildung in München, Freiburg und in Washington erhalten und hat sich 1988 in Freiburg habilitiert. Seine klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunkte sind neurodegenerative Erkrankungen wie der Morbus Alzheimer und der Morbus Parkinson. Er hat die neue Behandlungsmethode der tiefen Hirnstimulation für die Parkinson-Krankheit und andere Bewegungsstörungen mitentwickelt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt bei der Diagnostik und Therapie der Demenzen.