Gehirnabszess: Beratender Experte

Dr. Frank Huber ist Facharzt für Neurologie
29.05.2013

Unser Experte: Dr. Frank Huber, Facharzt für Neurologie

Dr. med. Frank Huber ist Facharzt für Neurologie sowie Arzt für Nervenheilkunde und trägt die Zusatzbezeichnung Chirotherapie. Er ist Chefarzt der Klinik für Neurologie am Klinikum St. Marien in Amberg und sitzt auch im Ethikkomitee des Krankenhauses. Huber ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Neurologie und referiert regelmäßig in der Öffentlichkeit , unter anderem über das Thema Schlaganfall.

Quellen:

- Leitlinie Hirnabszess der Deutschen Gesellschaft für Neurologie, Stand 2012

- Mattle, Mumenthaler: Neurologie, Thieme Verlag, 13. Auflage


Wichtiger Hinweis: Dieser Artikel enthält nur allgemeine Hinweise und darf nicht zur Selbstdiagnose oder –behandlung verwendet werden. Er kann einen Arztbesuch nicht ersetzen. Die Beantwortung individueller Fragen durch unsere Experten ist leider nicht möglich.



  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren  »

Gut zu wissen

Abszess – ein Fall für den Arzt

Er kann am After auftauchen, im Gesicht und sogar im Gehirn: ein Abszess. Die schmerzhaften Eiteransammlungen sollte ein Arzt behandeln »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages