{{suggest}}


Winter-Couscous mit Rote Bete

Winterlicher Salat mit Couscous und Rote Bete

von Rezepte: Dorothee Schaller Fotos und Styling: W&B/ Meike Bergmann Food-Styling: Caroline Franke, 13.02.2020
Schnelles Mittagessen: Couscous-Bowl mit Wintergemüse

Schnelles Mittagessen: Couscous-Bowl mit Wintergemüse


Zutaten (für 2 Personen):  

100 g Instant-Couscous
150 ml heiße Gemüsebrühe
2 Lauchzwiebeln
3 Stangen Staudensellerie
350 g Rote Bete, gegart (selbst gekocht oder vakuumiert)
2 TL Meerrettich (aus dem Glas)
1 TL heller Balsamico-Essig
Pfeffer aus der Mühle
100 g Feta (9 % Fett)
50 g Pistazien, mit Schale (geröstet, gesalzen)

Zubereitung:

Couscous in einer Schüssel mit der heißen Gemüsebrühe übergießen und 10 Minuten quellen lassen. Lauchzwiebeln putzen, in Ringe schneiden. Selleriegrün hacken, Stangen putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Rote Bete würfeln. Mit Meerrettich und Essig zum Couscous geben, mit Pfeffer würzen.

Lauchzwiebeln und Sellerie ­untermischen, auf ­­verschließbare Gefäße verteilen. Feta zerbröckeln oder würfeln. Pistazienkerne aus den Schalen lösen, grob hacken. Beides mit dem gehackten Selleriegrün auf dem Couscous verteilen. Zum Essen untermengen.

Zubereitungszeit:

etwa 20 Minuten

Pro Person:

ca. 390 kcal (= 1630 kJ), 20 g Eiweiß, 8 g Fett, 48 g Kohlenhydrate, 10 g Ballaststoffe