{{suggest}}


Vollkornbrot mit Sardinen und Radicchio

Vorteil bei Erkältung: In Sardinen steckt besonders viel Vitamin B6. Das Vitamin stärkt das Immunsystem

von Sven Christ, 14.10.2019
Vollkornbrot-Sardinen-Radicchio

Zutaten für 2-4 Portionen

4 Sardinenfilets
1 El Olivenöl
1 kleiner Radicchio
1 Zitrone
1 Tl Senf
1 El Honig
4 Scheiben Vollkornbrot / Pumpernickel
4 El Hüttenkäse
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Die Sardinenfilets auf der Hautseite in einer Pfanne mit Öl ca. 2 Minuten braten, ein wenig salzen und pfeffern. Dann ohne weitere Hitze ziehen lassen. Radicchio in feine Streifen schneiden. Zitrone auspressen und den Saft mit Senf und Honig zu einem Dressing verrühren. Radicchio darin marinieren. Die Vollkornbrotscheiben mit je einem Esslöffel Hüttenkäse bestreichen, etwas von dem Radicchio darauflegen und darüber eine Sardine platzieren. Zum Schluss salzen und pfeffern.