{{suggest}}


Urmöhren-Salat mit Orangen und Zimt

Farbenfroh, gesund, aromareich mit einer orientalischen Note: Ein süß-herzhafter Salat mit Urmöhren, Datteln, Nüssen, Orangen und einem Hauch Zimt

von Dorothee Schaller, 18.01.2016
Urmöhren-Salat mit Orangen und Zimt

Ein Fest in Orange: Möhren, Orangen, Datteln


Zutaten (für 4 Personen):
300 g Urmöhren
400 g Karotten
2 Orangen
80 g Datteln, getrocknet, ohne Stein
1 TL Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1–2 Msp. Zimtpulver
1 Prise Cayennepfeffer
75 g Mandelkerne
1 EL Nussöl (oder Mandelöl)
2 Stängel Blattpetersilie

Zubereitung:

  • Urmöhren und Karotten schälen und hobeln.
  • Orangen schälen, Filets heraustrennen, Saft ­auffangen. Datteln längs in Streifen schneiden. Mit dem Saft unter die Karotten heben.
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zimt und Cayennepfeffer ­verrühren, zu den Mandeln geben.
  • Mandel-Mix in beschichteter Pfanne anrösten. Abkühlen ­lassen, hacken, mit den Karotten ­mischen.
  • Nussöl darüberträufeln. Petersilienblätter ­abzupfen und unter den Salat heben.

Dazu passen Lammkoteletts.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Nährwerte pro Person:

 Etwa 258 kcal (= 1075 kJ), 6 g Eiweiß, 14 g Fett, 24 g Kohlenhydrate, 12 g Ballaststoffe