Süßkartoffelsuppe

Für 4 Portionen: 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 20 g frischer Ingwer, 2 Tomaten, 800 g Süßkartoffeln, 4 EL Öl, 1 l Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, 1 TL Currypulver, 2 EL Zitronensaft, 4 EL gehackte Petersilie, 6 EL Sauerrahm

von A. Karl, 12.12.2016

Süßkartoffelsuppe mit Ingwer


Zubereitung: Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken. Tomaten waschen, grob würfeln. Süßkartoffeln schälen, ebenfalls grob würfeln. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in einem Topf in Öl andünsten. Süßkartoffel- und Tomatenwürfel zufügen. Mit der Brühe ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Alles aufkochen. Zugedeckt mit mittlerer Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit dem Passierstab pürieren. Mit 2 EL Sauerrahm, Gewürzen und Zitronensaft abschmecken. Die Suppe nochmals kurz erhitzen, aber nicht mehr aufkochen. Mit je 1 EL Sauerrahm und gehackter Petersilie servieren.

Pro Portion: Etwa 345 Kilokalorien, 4 g Eiweiß, 13 g Fett und 51 g Kohlenhydrate