{{suggest}}


Südafrika: Krismis Koekies

Zutaten für 65 Stück: 1 Ei, 125 g Zucker, 2 EL Aprikosenkonfitüre, 60 g weiche Butter, 300 g Mehl, 1/4 TL Zimt, 1 TL Lebkuchengewürz und 1/4 TL Ingwerpulver (Apotheke), 1/4 TL Salz 1/4 Pck. Backpulver, 1/4 TL Natron (Apotheke), 50 ml fettarme Milch. Außerdem: Mehl für die Arbeitsfläche, Backpapier

von Apotheken Umschau, 26.10.2010
Internationales Weihnachtsgebäck

Zubereitung: Ei und Zucker schaumig schlagen, Konfitüre und Butter unterrühren. Mehl, Gewürze und Salz mit Backpulver und Natron vermengen. Mit der Milch unter die Eier-Butter-Creme rühren. Teig für eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Ofen auf 220 Grad vorheizen. Dem Teig bei Bedarf noch etwas Mehl zufügen.

Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Mit einem flachen Messer abheben und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Im vorgeheizten Ofen etwa 10 Minuten backen, bis die Plätzchen leicht braun werden.

Zubereitungszeit:
ca. 1 Stunde und 40 Minuten (inkl. Backzeit und Ruhezeit für den Teig)

Pro Stück ca. 34 kcal (= 141 kJ), 1 g Eiweiß, 1 g Fett, 5 g Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe