{{suggest}}


Sellerie-Schinken-Suppe

Deftige Fleisch-Suppe mit Knoblauch

von Rezepte: Friedrich Bohlmann Fotos: W&B/Jörn Rynio Styling: Michaela Suchy Food-Styling: Rainer Meidinger, 23.12.2020
Sellerie-Schinken-Suppe

Zutaten für 4 Personen:

2 Knoblauchzehen
1 Sellerieknolle (800 g)
1 EL Rapsöl
1 l Gemüsebrühe
2 Kästchen Kresse
100 g dünne Scheiben geräucherter Schinken
Salz, Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Knoblauch schälen und durch eine Presse drücken. Sellerie schälen, waschen, klein würfeln, in heißem Öl ca. 5 Minuten dünsten und den Knoblauch zugeben. Mit Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten bei geringer Hitze garen. Kresseblättchen abschneiden. Schinkenscheiben in schmale ­Streifen schneiden. Suppe pürieren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit Kresse und Schinkenstreifen servieren.

Zubereitungszeit:

etwa 35 Minuten

Pro Person ca.:

87 kcal (= 364 kJ), 8 g Eiweiß, 4 g Fett, 5 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe