Seelachs auf Wurzelgemüse mit Reis

Dieses Gericht hat nur wenige Kalorien, liefert aber dennoch wichtige Nährstoffe

06.10.2014
Seelachs auf Wurzelgemüse

Seelachs auf Wurzelgemüse mit Reis


Zutaten für 2 Portionen:

130 g Vollkornreis
200 g Seelachsfilet
2 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
2 EL Öl
1 kleine Stange Lauch in Streifen
4 Möhren in Stiften
50 g Knollensellerie in Stiften
2 Tassen Instant-Gemüsebrühe
2 EL Zitronensaft
2 EL gehackter Dill
Salz, Pfeffer
4 EL Sauerrahm

Zubereitung:

Reis nach Packungsanweisung mit 1 Prise Salz garen. Gemüse in Öl andünsten, mit Brühe ablöschen. Gewürzten Fisch auf das Gemüse geben, zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Minuten garen. Abschmecken. Zitronensaft, Dill, Rahm, Salz und Pfeffer verrühren. Fisch mit Gemüse, Reis und Kräuterrahm anrichten.

Nährwerte pro Portion: Etwa 475 Kilokalorien