{{suggest}}


Scones mit Preiselbeer-Aufstrich

Kleine Leckerbissen: Scones ähneln kleinen Brötchen, gelten in Großbritannien allerdings als Gebäck. Traditionell werden sie mit einem süßen Aufstrich verzehrt

von Friedrich Bohlmann, 28.12.2015

Scones – Zutaten (für 4 Personen):

200 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
1 TL Zucker
40 g weiche Butter
125 ml Buttermilch
Salz
Außerdem: Mehl für die Arbeitsfläche, Backpapier

Zubereitung:

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Mehl, Backpulver, Zucker, Butter und Buttermilch mit wenig Salz zu einem weichen Teig verarbeiten.
  • Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche kräftig kneten und zu 8 Kugeln formen.
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, im Ofen ca. 15 Minuten backen.

Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten plus ca. 15 Minuten Wartezeit

Nährwerte pro Person:
ca. 258 kcal (= 1079 kJ), 6 g Eiweiß, 9 g Fett, 38 g Kohlenhydrate, 2 g Ballaststoffe

Preiselbeer-Aufstrich – Zutaten (für 4 Portionen):

10 g kandierter Ingwer
1 EL Preiselbeer-Konfitüre (Glas)
200 g Magerquark
1 TL Zitronensaft

Zubereitung:

  • Ingwer klein schneiden, mit Konfitüre und Quark pürieren.
  • Saft unterrühren und als Aufstrich zu den Scones servieren.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Nährwerte pro Portion:
ca. 55 kcal (= 230 kJ), 7 g Eiweiß, 0 g Fett, 6 g Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe

Tipp: Wer’s weniger süß mag, gibt statt kandiertem Ingwer etwas Ingwerpulver hinzu.