{{suggest}}


Schnelles Schnitzel mit Birnen und Bohnen

Wer bei der Arbeit auf das Mittagessen verzichten musste, darf sich nach dem Feierabend auf eine richtige Mahlzeit freuen

von Rezepte: Friedrich Bohlmann Fotos: W&B/Jörn Rynio Styling: Michaela Suchy Food-Styling: Lukas Baseda, 26.02.2020
Schnelles Schnitzel mit Gemüse-Obst-Variation

Schnelles Schnitzel mit Gemüse-Obst-Variation


Zutaten für 4 Personen:

8 dünne Minuten­schnitzel vom Schwein (je 75 g)
3 EL Sojasoße
3 EL Ajvar (Paprikawürzpaste)
400 ml Gemüsebrühe
400 g Kidneybohnen (Dose)
2 Bund Frühlingszwiebeln
3 TL Bohnenkraut, getrocknet
1 EL Rapsöl
100 g Frischkäse (0,2 % Fett)
Salz, Pfeffer
1 Messerspitze Chilipulver
1 Birne

Zubereitung:

Backofen auf 100 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Schnitzel in einer Marinade aus Sojasoße, Ajvar und 50 ml Brühe kurz einlegen. Bohnen ­abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden, mit Bohnen und 2 TL Bohnenkraut in 200 ml Brühe 5 Minuten garen.

Inzwischen Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und in heißem Öl kurz von beiden Seiten kräftig anbraten, im vorgeheizten Ofen durchgaren. Marinade mit Frischkäse
und restlicher Brühe verrühren. Mit Salz, Pfeffer, wenig Chili und 1 TL Bohnenkraut würzen und bei größter Hitze kurz zu einer Soße einkochen.

Birne vom Kerngehäuse befreien, klein schneiden und zum Gemüse geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel ebenfalls würzen und mit Beilage und Soße servieren.

Zubereitungszeit:

etwa 25 Minuten

Pro Person:

ca. 354 kcal (= 1481 kJ), 45 g Eiweiß, 7 g Fett, 27 g Kohlenhydrate, 9 g Ballaststoffe


Ändern Sie Ihr Verhalten aufgrund der stark gestiegenen Zahl an Corona-Neuinfektionen?
Zum Ergebnis