{{suggest}}


Russland: Kolachki

Zutaten für 30 Stück: 200 g Frischkäse (0,2 % Fett), 200 g weiche Butter, 150 g Mehl, 50 g Zucker, 400 g fein gehackte Walnüsse, 1 Ei, 75 g Honig. Außerdem: Mehl für die Arbeitsfläche, Backpapier

von Apotheken Umschau, 26.10.2010
Internationales Weihnachtsgebäck

Zubereitung: Frischkäse und Butter verrühren, Mehl und Zucker hinzufügen und alles zu einer Teigkugel kneten. Im Kühlschrank für 2 Stunden kalt stellen. Für die Füllung Walnüsse mit Ei und Honig verrühren. So lange Wasser zugeben, bis die Masse geschmeidig wird. Ofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.

Teig halbieren, auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche mit dem Nudelholz dünn zu einem Rechteck von rund 18 x 30 cm ausrollen und jeweils etwa 15 kleine Quadrate von ca. 6 cm Kantenlänge ausschneiden. Etwas Füllung auf jedes Quadrat geben, Teig an zwei gegenüberliegenden Ecken zusammenschlagen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Ofen etwa 12 Minuten hellbraun backen.

Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden und 40 Minuten (inkl. Ruhezeit für den Teig und Backzeit)

Pro Stück ca. 175 kcal (= 733 kJ), 3 g Eiweiß, 14 g Fett, 9 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe