{{suggest}}


Rosenkohl-Lauch-Auflauf

Herzhafter Auflauf mit Rosenkohl, Lauch und Möhren. Etwas Orangensaft verleiht dem Gericht eine fruchtige Note

von Angelika Karl, 28.09.2015
Rosenkohl-Lauch-Auflauf

Auflauf mit Rosenkohl, Lauch und Möhren


Zutaten für vier Personen:

400 g Rosenkohl
2 Stangen Lauch
2 große Möhren
2 Zwiebeln
1 EL Öl
200 ml Gemüsebrühe (Instant)
50 ml Orangensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
4 große Eier
150 g Frischkäse (0,2% Fett)

Zubereitung:

  • Rosenkohl putzen, waschen und halbieren oder vierteln.
  • Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.
  • Zwiebeln schälen und fein hacken.
  • Möhren schälen, waschen, würfeln und mit den Zwiebeln in Öl andünsten.
  • Übriges Gemüse zufügen.
  • Mit Brühe und Saft ablöschen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  • Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen.
  • Eier trennen, Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen.
  • Eigelb mit Frischkäse verrühren, unter das Gemüse mischen.
  • Eischnee unterziehen.
  • Alles in eine leicht gefettete Auflaufform geben.
  • Etwa 25 Minuten goldbraun backen.

Nährwerte pro Person:

Etwa 220 Kilokalorien, 19 g Eiweiß, 10 g Fett, 11 g Kohlenhydrate und 7 g Ballaststoffe.

Tipp: 2 EL frisch gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Thymian) unter die Frischkäsemasse rühren. Dazu Haselnusskartoffeln servieren: Pellkartoffeln längs vierteln, mit gehackten Haselnüssen in wenig Butter schwenken, leicht salzen.