{{suggest}}


Rosenkohl-Birnen-Salat mit Käse und Nüssen

Ein Herbstsalat zum Verlieben: Voller Geschmack und reichlich Vitamin C für kühle Tage

von Angelika Karl, 27.10.2015
Rosenkohl-Birnen Salat

Rosenkohl-Birnen-Salat mit Käse und Haselnüssen


Zutaten für vier Personen:

500 g Rosenkohl
150 g Blattsalat (z.B. Endivie, Frisée)
2 große Birnen
60 g würziger Schnittkäse (z.B. Edamer, Mimolette, Gouda)
2 EL grob gehackte Haselnusskerne
150 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
Saft und etwas abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone
2 EL Apfel- oder Weißweinessig
Salz
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 EL flüssiger Honig
2 EL Haselnussöl

Zubereitung:

  • Rosenkohl putzen, waschen.
  • Röschen halbieren, in leicht gesalzenem Wasser etwa 4 Minuten bissfest garen.
  • Abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen.
  • Salat waschen, in Stücke zupfen oder schneiden.
  • Käse in Streifen schneiden.
  • Birnen waschen, das Kerngehäuse entfernen.
  • Fruchtfleisch in Spalten schneiden, sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  • Für das Dressing Joghurt mit restlichem Zitronensaft, Essig, Salz, Pfeffer, Honig und Öl verrühren.
  • Rosenkohl mit Birnen, Käse und Nüssen mischen.
  • Blattsalat vorsichtig unterheben.
  • Salat auf Teller oder Schälchen verteilen.
  • Mit Dressing beträufeln.

Nährwerte pro Person:

Etwa 250 Kilokalorien, 12 g Eiweiß, 13 g Fett, 20 g Kohlenhydrate und 8 g Ballaststoffe.

Tipp: Dazu Vollkornbrot reichen.