{{suggest}}


Rezepte: Überbackener Rotbarsch
3. Tag – Überbackener Rotbarsch

28.06.2010

1. Frühstück
(ca. 36 g KH, 230 kcal)
Ananas-Müsli
3 EL Haferflocken (30 g), 145 g Ananas, 150 g Buttermilch, 2 EL ungezuck. Orangensaft, Kaffee oder Tee, Süßst.

2. Frühstück
(24 g KH, 270 kcal)
Zucchini-Rohkost, Baguette
1/2 mittelgr. Zucchini* fein geraspelt, Essig, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 1 TL geröst. Pinienkerne*, 60 g Vollkornbaguette


Mittagessen
(ca. 48 g KH, 530 kcal)
Überbackener Rotbarsch, Baguette
1/2 mittelgroße Zucchini* grob geraspelt, 4 Tomaten* in Scheiben, 1 kleine gehackte Zwiebel*, 125 g Rotbarschfilet, 1 EL Zitronensaft*, Salz, Pfeffer, Koriander, 1 EL fein gehackte Basilikumblättchen*, 1 TL Olivenöl für die Form, 1 EL geriebener Parmesan
dazu: 120 g Vollkornbaguette

Zubereitung:
Fisch in Stücke schneiden, säuern, würzen. Hälfte des Basilikums mit Zucchini und Zwiebel mischen, in eine gefettete Gratinform geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch und Tomaten darauf schichten. Parmesan darüber streuen. Im Backofen bei 175 Grad C etwa 20 Min. gratinieren. Mit restlichem Basilikum garnieren.


Nachmittags
(ca. 12 g KH, 70 kcal)
200 g Ananas


Abendessen
(ca. 48 g KH, 315 kcal)
Kohlrabicreme, Baguette
1 kleiner Kohlrabi in Würfeln*,
1 kl. Kartoffel (80 g) in Würfeln
1 TL Diätmargarine, 250 ml Gemüsebrühe (Instant), Pfeffer, Salz, 1 EL Sauerrahm*, 1 EL fein gehackte Petersilie*, 90 g Vollkornbaguette

Zubereitung:
Gemüsewürfel im Fett andünsten. Brühe angießen. Alles kurz aufkochen, bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen. Pürieren. Mit Gewürzen, Rahm und Petersilie abschmecken.


Spätmahlzeit
(ca. 12 g KH, 55 kcal)
150 g Birne


Insgesamt: ca. 1470 Kilokalorien, 70 g Eiweiß, 38 g Fett, 63 mg Cholesterin, 180 g anrechnungspflichtige KH, KH-Portionen: 15

*nicht blutzuckerwirksame KH