{{suggest}}


Rezepte: Hähnchenbrust auf buntem Salat
Dritter Tag (Vierte Woche) – Hähnchenbrust auf buntem Salat

27.06.2010

Frühstück
(ca. 185 kcal)
Brot, Konfitüre, Orangenschorle
1 kl. Scheibe (45 g) Vollkornbrot, 1 TL Diätmargarine, 1 TL Konfitüre, 70 ml Orangensaft (ungezuckert), Mineralwasser, Kaffee oder Tee, Süßstoff

Vormittags
(ca. 125 kcal)
Fruchtmix
200 ml Buttermilch, 50 ml Orangensaft (ungezuckert), 100 g pürierte Erdbeeren, Süßstoff

Mittagessen
(ca. 440 kcal)
Hähnchenbrust auf buntem Salat, Toast
1/2 kl. Kopfsalat, 50 g frische Champignons in Scheiben, 1 geraspelte Möhre, 3/4 kl. gelbe Paprikaschote in feinen Streifen, Essig, Salz, Pfeffer, Kresse, 1 TL Öl, 50 g Hähnchenbrustfilet in Streifen, Salz, Curry, Paprikapulver, 1 EL Sesam, 1 TL Öl; dazu 90 g Vollkorntoast
Zubereitung: Salatzutaten auf einem Teller anrichten. Für das Dressing Essig, Gewürze und Öl verrühren. Fleisch würzen, in Sesam wenden, in einer beschichteten Pfanne in Öl braten. Auf dem Salat anrichten. Mit Kresse garnieren.

Nachmittags
(ca. 60 kcal)
1 kl. Apfel (110 g)

Abendessen
(ca. 350 kcal)
Hähnchenspieße mit Reis
50 g Langkorn-Wildreis-Mischung, Salz, 50 g Hähnchenbrustfilet in Würfeln, 2 EL Zitronensaft, Rosmarin, 1 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 4 Kirschtomaten, 1 kl. längs geviertelte Zwiebel, 2 kleine Champignons, 1/4 kl. gelbe Paprikaschote in Rauten, 1/2 Tasse Instant-Gemüsebrühe
Zubereitung: Reis garen. Zitronensaft, Rosmarin, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Fleisch und Champignons darin marinieren. Fleisch abwechselnd mit Gemüsestücken und Pilzen auf Spieße stecken. Im Ofen bei 200°C in der Brühe etwa 15 Minuten braten.

Snack
(ca. 85 kcal)
Orangen-Buttermilch
150 ml Buttermilch mit 70 ml Orangensaft (ungezuckert) verquirlen.

Für Diabetiker: insgesamt ca. 1245 Kilokalorien, 62 g Eiweiß, 36 g Fett, 75 mg Cholesterin, 145 g anrechnungspflichtige KH, BE/KE: 12

Rezeptvorschlag für das Dinner for two
Dafür brauchen Sie: 100 g Langkorn-Wildreis-Mischung, Salz, 100 g Hähnchenbrustfilet in Würfeln, 4 EL Zitronensaft, Rosmarin, 2 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, 8 Kirschtomaten, 2 kl. längs geviertelte Zwiebeln, 4 kleine Champignons, 1/2 kl. gelbe Paprikaschote in Rauten, 1 Tasse Instant-Gemüsebrühe
Zubereitung: Reis garen. Zitronensaft, Rosmarin, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Fleisch und Champignons darin marinieren. Fleisch abwechselnd mit Gemüsestücken und Pilzen auf Spieße stecken. Im Ofen bei 200°C in der Brühe etwa 15 Minuten braten.

Wichtig: Diabetiker müssen die im Tagesplan vorgegebenen anrechnungspflichtigen Kohlenhydratmengen (50 g Langkorn-Wildreis-Mischung) genau einhalten.


A.Karl/GesundheitPro.de