{{suggest}}


Rezepte: Blumenkohlsalat
Fünfter Tag (Erste Woche) – Blumenkohlsalat

27.06.2010

Frühstück
(ca. 230 kcal)
Orangen-Mandel-Müsli
1 mittelgroße Orange (150 g) in Spalten, 2 EL Haferflocken (20 g),1 TL gehackte Mandeln, 1 Becher (150 g) fettarmer Naturjoghurt, Kaffee oder Tee, Süßstoff

Vormittags
(ca. 95 kcal)
Vitaminschorle, Knäckebrot
70 ml Multivitaminsaft (ungezuckert) mit Mineralwasser aufgießen, dazu 2 Scheiben Knäckebrot (20 g)

Mittagessen
(ca. 370 kcal)
Blumenkohlsalat, Schinkenbrot
200 g gegarte Blumenkohlröschen, Essig, Salz, Pfeffer, 1 TL Öl, Kresse; dazu 90 g Vollkornbrot oder -baguette, 2 Sch. (50 g) magerer Kochschinken

Nachmittags
(ca. 60 kcal)
1 kl. Apfel (110 g)

Abendessen
(ca. 360 kcal)
Milchreis mit Zimt
45 g Milchreis, 100 ml fettarme Milch, 50 ml Sahne, 1/2 Vanilleschote, 1 Prise Salz, Süßstoff, 1 TL Zitronensaft, 1 Prise Zimt
Zubereitung: Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herausschaben. Milch mit Sahne und einer Prise Salz aufkochen. Reis und Vanillemark einrühren, bei kleiner Flamme etwa 20 Minuten ausquellen lassen, regelmäßig umrühren. Mit Süßstoff und Zitronensaft abschmecken. Mit Zimt bestreuen.

Snack
(ca. 65 kcal)
1 mittelgroße Orange (150 g)

Für Diabetiker: insgesamt ca.1180 Kilokalorien, 44 g Eiweiß, 38 g Fett, 109 mg Cholesterin, 147 g anrechnungspflichtige KH, BE/KE: 12

Rezeptvorschlag für das Dinner for two
Dafür brauchen Sie: 90 g Milchreis, 200 ml fettarme Milch, 1/2 Becher (100 ml) Sahne, 1 Vanilleschote, Salz, Süßstoff, 1 EL Zitronensaft, 1 TL Zimt
Zubereitung: Vanilleschote längs aufschlitzen, das Mark herausschaben. Milch mit Sahne und einer Prise Salz aufkochen. Reis und Vanillemark einrühren, bei kleiner Flamme etwa 20 Minuten ausquellen lassen, regelmäßig umrühren. Mit Süßstoff und Zitronensaft abschmecken, Mit Zimt bestreuen.

Wichtig: Diabetiker müssen die im Tagesplan vorgegebenen anrechnungspflichtigen Kohlenhydratmengen (45 g Milcheis, 100 ml fettarme Milch) genau einhalten. Nichtdiabetiker, die nur mitessen, aber nicht abnehmen möchten, können den Milchreis mit Kompott oder kleingeschnittenen Früchten ergänzen.


A.Karl/GesundheitPro.de