{{suggest}}


Pizza mit Rucola und Parmaschinken

Pizza muss nicht ungesund sein. Mit unseren Rezepten "Fast-Food light" gelingt Ihnen die figurfreundliche Variante

von Ullrich Jackus, Apotheken Umschau, 25.10.2012
Pizza-Rucola-Parma

Diese Pizza macht kein schlechtes Gewissen


Zutaten (für 4 Personen):

375 g Mehl (Type 1050)
1/2 Würfel frische Hefe (20 g)
1 TL Zucker
1 TL Salz
250 g Cocktailtomaten
1 Dose Tomaten, gehackt (240 g Abtropfgewicht)
2 EL Tomatenmark
2 Stängel frischer Oregano
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1/2 Bund Rucola
50 g Parmaschinken, hauchdünn geschnitten
30 g frischer Parmesankäse
Außerdem: Backpapier, 4 Pappteller

Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel geben. Hefe und Zucker zusammen mit 2 bis 3 EL lauwarmem Wasser verrühren, zum Mehl geben. 170 ml lauwarmes Wasser und das Salz zufügen. Zunächst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen mindestens 5 Minuten kräftig kneten, sodass ein elastischer, nicht klebriger Teig entsteht. Bei Bedarf etwas Mehl oder lauwarmes Wasser zufügen.

Schüssel mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort mindestens 45 Minuten gehen lassen, bis sich das Teigvolumen etwa verdoppelt hat.

Inzwischen Cocktailtomaten waschen und in Scheiben schneiden. Dosen-tomaten abtropfen und mit dem Tomatenmark verrühren. Oregano waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und unter die Tomatensoße mischen. Alles kräftig salzen und pfeffern.

Ofen auf 220 Grad vorheizen. Teig noch einmal kräftig durchkneten. Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf dünn ausrollen. Soße aufstreichen, die Tomatenscheiben gleichmäßig darauf verteilen. Im Ofen auf der zweiten Schie-ne von unten 15 bis 20 Minuten backen.

Rucola putzen, waschen, trocken schleudern. Längere Blätter eventuell zerteilen. Schinken in mundgerechte Stücke schneiden, Parmesan in dünne Späne hobeln.

Rucola, Schinken und Parmesan auf der fertig gebackenen Pizza verteilen. In Portionsstücke zerteilen und auf Papptellern servieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten plus ca. 70 Minuten Wartezeit

Pro Person ca. 410 kcal (= 1714 kJ),
19 g Eiweiß, 5 g Fett,
72 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe