Orangen-Rote-Bete-Carpaccio mit Mozzarella

Ein Carpaccio aus Orangen, roten Zwiebeln und Roter Bete. Dazu gibt es ein würziges Dressing mit Honig, Fenchel und Anis

von Angelika Karl, 09.11.2015

Carpaccio mit Orangen, Roter Bete, Zwiebeln und Mozzarella


Zutaten für vier Personen:

2 bis 3 Bio-Orangen
2 rote Zwiebeln
150 g zarte Mangoldblättchen (oder Babyspinat)
300 g Rote Bete (gegart, vakuumverpackt)
2 Packungen Mozzarella (à 125 g Abtropfgewicht)
4 EL Apfel- oder Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
je 1 Prise gemahlene Fenchelsamen und Anis
1 TL Honig
2 EL Haselnuss- oder Olivenöl

Zubereitung:

  • Eine Orange heiß waschen, etwas Schale abreiben.
  • Alle Orangen schälen.
  • Zwiebeln schälen.
  • Orangen und Zwiebeln quer in feine Scheiben schneiden.
  • Mangold verlesen, waschen, abtropfen lassen.
  • Rote Bete abtropfen lassen, in feine Scheiben schneiden oder hobeln.
  • Mozzarella abtropfen lassen, in Stücke bröckeln.
  • Orangen-, Zwiebel- und Rote-Bete-Scheiben auf vier flache Teller verteilen.
  • Mit Mozzarella und Mangoldblättchen belegen.
  • Für das Dressing Essig, Gewürze, Honig, Orangenschale und Öl verrühren.
  • Carpaccio damit beträufeln.

Tipp: Dazu Vollkorn-Ciabatta oder Baguette reichen. Wer Fett und Kalorien sparen möchte, verwendet Light-Mozzarella.

Nährwerte pro Person:

Etwa 270 Kilokalorien, 14 g Eiweiß, 16 g Fett, 13 g Kohlenhydrate und 4 g Ballaststoffe.