Orangen-Rote-Bete-Carpaccio mit Mozzarella

Ein Carpaccio aus Orangen, roten Zwiebeln und Roter Bete. Dazu gibt es ein würziges Dressing mit Honig, Fenchel und Anis

von Angelika Karl, 09.11.2015
Orangen-Rote Bete-Salat mit roten Zwiebeln und Mangoldblättchen

Carpaccio mit Orangen, Roter Bete, Zwiebeln und Mozzarella


Zutaten für vier Personen:

2 bis 3 Bio-Orangen
2 rote Zwiebeln
150 g zarte Mangoldblättchen (oder Babyspinat)
300 g Rote Bete (gegart, vakuumverpackt)
2 Packungen Mozzarella (à 125 g Abtropfgewicht)
4 EL Apfel- oder Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
je 1 Prise gemahlene Fenchelsamen und Anis
1 TL Honig
2 EL Haselnuss- oder Olivenöl

Zubereitung:

  • Eine Orange heiß waschen, etwas Schale abreiben.
  • Alle Orangen schälen.
  • Zwiebeln schälen.
  • Orangen und Zwiebeln quer in feine Scheiben schneiden.
  • Mangold verlesen, waschen, abtropfen lassen.
  • Rote Bete abtropfen lassen, in feine Scheiben schneiden oder hobeln.
  • Mozzarella abtropfen lassen, in Stücke bröckeln.
  • Orangen-, Zwiebel- und Rote-Bete-Scheiben auf vier flache Teller verteilen.
  • Mit Mozzarella und Mangoldblättchen belegen.
  • Für das Dressing Essig, Gewürze, Honig, Orangenschale und Öl verrühren.
  • Carpaccio damit beträufeln.

Tipp: Dazu Vollkorn-Ciabatta oder Baguette reichen. Wer Fett und Kalorien sparen möchte, verwendet Light-Mozzarella.

Nährwerte pro Person:

Etwa 270 Kilokalorien, 14 g Eiweiß, 16 g Fett, 13 g Kohlenhydrate und 4 g Ballaststoffe.