{{suggest}}


Ofengemüse mit Feta-Dip

Dieses herbstliche Ofengericht überzeugt mit einem leckeren Mix aus Kürbis, Roter Bete, Pilzen und Zwiebeln. Dazu gibt es würzigen Feta-Dip und Pinienkerne

von Angelika Karl , 02.11.2016
Herbstliches Ofengemüse mit Schafskäsedip

Buntes Ofen-Gemüse mit Feta-Dip und Pinienkernen


Zutaten für vier Personen:

500 g Hokkaido-Kürbis
500 g Rote Bete
250 g frische Pilze (z. B. braune Champignons, Kräuterseitlinge)
2 rote Zwiebeln
40 g Pinienkerne
2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
frische Kräuter (z. B. Petersilie, Thymian, Rosmarin, Oregano)
50 ml Weißwein (oder frisch gepresster Zitronensaft)
100 ml Gemüsebrühe (Instant)
1 EL Honig

Für den Dip:

180 g Schafskäse (Feta, 9 % Fett)
1 Bio-Zitrone
1 Knoblauchzehe
200 g Naturjoghurt (1,5 % Fett)
Salz
Pfeffer aus der Mühle oder Chiliflocken

Zubereitung:

  • Backofen auf 200 Grad (Umluft) vorheizen. Kürbis waschen, Fasern und Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.
  • Rote Bete waschen, (am besten mit Einweghandschuhen) schälen, in dicke Scheiben oder Spalten teilen.
  • Pilze putzen, eventuell halbieren oder in dicke Scheiben schneiden.
  • Zwiebeln schälen, in dicke Spalten teilen. Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden.
  • Eine flache ofenfeste Form mit 1 EL Öl auspinseln. Gemüse, Pilze und Knoblauch in die Form geben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Im Ofen (Umluft 180 Grad) etwa 10 Minuten garen.
  • Wein (oder Zitronensaft) mit Brühe, Honig und 1 EL Öl verrühren. Über das Gemüse gießen, vorsichtig durchmischen. Alles etwa 30 Minuten weitergaren, dabei nochmals wenden.
  • Inzwischen die Kräuter abbrausen und hacken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten.
  • Für den Dip die Zitrone waschen, trocken reiben, die Schale dünn abreiben oder in feine Streifen schneiden, den Saft auspressen. Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Zerbröckelten Feta mit Joghurt, Zitronensaft, -schale und Knoblauch verrühren. Mit den Gewürzen abschmecken.
  • Ofenfrisches Gemüse mit Kräutern und Pinienkernen servieren. 

Nährwerte pro Person:

Etwa 325 Kilokalorien, 18 g Eiweiß, 15 g Fett, 24 g Kohlenhydrate und 8 g Ballaststoffe.

Tipp: Dazu Vollkorn-Baguette reichen. Statt Roter Bete eignen sich auch Knollensellerie, Steckrüben oder Pastinaken.