{{suggest}}


Kochtipps von Peter Asch: Fleisch im Kühlschrank – so bleibt es saftig

Lesen Sie, wie Sie Fleisch richtig im Kühlschrank aufbewahren, damit es nicht an Qualität verliert und hygienisch gelagert ist

von Andrea Blank-Koppenleitner; Rezepte: Peter Asch, 06.08.2014
Spezieller Tipp

Mit den Tipps von Peter Asch lässt sich Fleisch problemlos im Kühlschrank lagern


Wenn Sie Fleisch im Kühlschrank aufbewahren, lassen Sie es nicht offen und auch nicht im eigenen Saft liegen. Sonst nimmt es andere Gerüche an und wird schnell trocken.

Stellen Sie in das Behältnis, in das Sie Ihr Fleisch geben wollen, einen flachen Teller verkehrt herum, die Unterseite zeigt nach oben. Darauf legen Sie das Fleischstück. So kann Flüssigkeit austropfen, aber das Fleisch kommt nicht damit in Berührung. Decken Sie den Behälter mit einem Deckel oder Frischhaltefolien ab.