Hähnchen-­Champignon-Pfanne

Ein Klassiker: Pilzpfanne. Wir servieren sie mit Hähnchen und Champignons

von Friedrich Bohlmann, 18.11.2014

Hähnchen-­Champignon-Pfanne


Zutaten (für 4 Personen):

500 g Hähnchenbrustfilet
600 g Champignons
1 Bio-Zitrone
1 Knoblauchzehe
2 Lauchstangen
1 rote Paprikaschote
2 EL Rapsöl
200 ml Geflügelbrühe (Glas oder instant)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Paprikapulver

Zubereitung: Fleisch in kurze, fingerdicke Streifen schneiden. Pilze putzen, in Scheiben schneiden. Zitrone fein abreiben, auspressen. Abrieb und Saft mit Hähnchenstreifen vermengen. Knoblauch durch eine Presse drücken. Lauch von Wurzelenden und dunkelgrünen Blattenden befreien, Rest in Ringe schneiden. Paprika in Stücke schneiden. Fleisch, Gemüse und Knoblauch in heißem Öl andünsten, mit Brühe ­ablöschen, bei mittlerer Hitze garen, würzen.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Nährwerte (pro Person):

217 kcal (= 908 kJ), 36 g Eiweiß, 7 g Fett, 4 g Kohlenhydrate, 6 g Ballaststoffe