Grünkern-Lauch-Suppe mit Lachs

Grünkern begeistert mit seinem herzhaften Geschmack. Als Suppe mit Lauch und Lachs ist es eine wärmende Energiequelle

von Friedrich Bohlmann, 10.03.2016
Grünkern-Lauch-Suppe mit Lachs

Für Fischfreunde: Grünkern-Lauch-Suppe mit Lachs


Zutaten (für 4 Personen):

150 g Grünkern
1 Zwiebel
2 dicke Lauchstangen
1 l Gemüsebrühe (Glas oder instant)
2 Lorbeerblätter
200 g Räucherlachs
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Piment

Zubereitung:

  • Grünkern in reichlich Wasser über Nacht einweichen.
  • Zwiebel schälen, fein hacken. Lauch von Wurzelansatz und dunkelgrünen Blattenden befreien und in Ringe schneiden. Mit Zwiebeln und zwei Esslöffeln Brühe in einem Topf unter Rühren kräftig dünsten. Mit restlicher Brühe ablöschen, 5 Minuten kochen lassen. Die Hälfte des Gemüses herausnehmen.
  • Grünkern abtropfen lassen, mit den Lorbeerblättern in die Suppe geben und 15 Minuten bei geringer Hitze garen. Lachs in schmale Streifen schneiden. Lorbeerblätter entfernen, Suppe kurz pürieren, bis sie etwas sämig wird. Restliches Gemüse und Lachs in die Suppe geben. Kurz erhitzen und würzen.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten plus ca. 8 Stunden Wartezeit

Nährwerte pro Person:
ca. 287 kcal (= 1188 kJ), 20 g Eiweiß, 11 g Fett, 27 g Kohlenhydrate, 5 g Ballaststoffe