{{suggest}}


Grünkern-Burger mit Weißkraut-Salat

Fleischlose Burger mit vollem Geschmack

von Dorothee Schaller, Apotheken Umschau, 28.03.2014

Zutaten für 4 Personen:

1/2 Weißkohl, Salz
400 ml Gemüsebrühe (Glas)
150 g Grünkern, geschrotet
1 Bund Schnittlauch
200 g Karotten
1 Zwiebel
1 kleine rote Chilischote
50 g würziger Hartkäse, gerieben (z. B. Bergkäse, 45 % Fett)
1 Ei, Pfeffer aus der Mühle
4 EL Rapsöl
2 Äpfel
2 EL Apfelsaft
1 TL Zucker

Zubereitung: Kohl in Streifen hobeln, mit 1 bis 2 TL Salz kräftig verkneten. Abgedeckt ziehen lassen. Brühe aufkochen, Grünkern einrühren, ca. 10 Minuten köcheln und weitere 10 Minuten auf der ausgeschalteten Herdplatte ausquellen lassen. Schnittlauch in Röllchen schneiden, Karotten raspeln und jeweils die Hälfte für den Salat beiseitestellen. Zwiebel und Chili hacken. Käse, andere Hälfte des Schnittlauchs und der Karotten sowie das Ei unter den Grünkern mischen. Salzen, pfeffern. 8 Burger formen und in 2 EL heißem Öl ca. 10 Minuten braten. Äpfel grob raspeln, mit übrigem Schnittlauch und Karotten unter den Kohl mischen. Saft mit Zucker und Pfeffer verrühren, restliches Öl unterschlagen, mit Kohl vermischen und zu den Burgern servieren.

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Pro Person: ca. 425 kcal (= 1776 kJ), 15 g Eiweiß, 20 g Fett, 42 g Kohlenhydrate, 12 g Ballaststoffe