{{suggest}}


Gratinierter Chicorée mit Pfefferschinken

von Dorothee Schaller, Apotheken Umschau, 21.02.2014
Gratinierter Chicorée mit Pfefferschinken

Zutaten (für 4 Personen):

8 Chicoréestauden (à ca. 100 g)

Salz

80 g gekochter Schinken mit Pfefferrand, hauchdünn geschnitten

75 ml Fleischbrühe (Glas)

3 EL Kräuter-Crème-fraîche (15 % Fett)

Pfeffer aus der Mühle

125 g Mozzarella (8,5 % Fett)

1/2 Bund Schnittlauch        

Zubereitung: Chicorée waschen, vom Strunk befreien und in kochendem Salzwasser 2 bis 3 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen, mit Schinken umwickeln und in eine Auflaufform legen. Brühe und Crème fraîche verrühren, über den Chicorée gießen. Kräftig pfeffern. Mozzarella in dünnen Scheiben darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten überbacken. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

Pro Person ca. 135 kcal (= 562 kJ), 13 g Eiweiß, 5 g Fett, 4 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe

Energiedichte: 538 kcal/1150 g = 0,5